KIEFERORTHOPÄDIE
FÜR KINDER, JUGENDLICHE UND ERWACHSENE
DR. MARION MÖLLER

Behandlung

Auch wenn die Zähne fest im Kiefer verankert sind – sie lassen sich trotzdem bewegen: Mit leichtem Zug und Druck über längere Zeit verändern wir ihre Lage und bringen sie in ihre Idealposition. Dies kann mit einer sogenannten Bracket-Spange oder aber auch mit herausnehmbaren Spangen erreicht werden. Welches Spangensystem im individuellen Fall zum Einsatz kommt besprechen wir nach der eingehenden Diagnose der individuellen Situation.