KIEFERORTHOPÄDIE
FÜR KINDER, JUGENDLICHE UND ERWACHSENE
DR. MARION MÖLLER

Behandlungsablauf

Eine genaue Diagnose ist der Anfang jeder Behandlung. Das Ergebnis besprechen wir eingehend mit Ihnen, ebenso den detaillierten Behandlungsplan. Wir erklären Ihnen damit unser genaues Vorgehen, die möglichen Therapiealternativen und geben Ihnen einen Überblick über die zu erwartenden Kosten.

Auf Basis der eingehenden Diagnose besprechen wir mit Ihnen die möglichen Behandlungsalternativen und stellen dar, welche Behandlungsmethode für Ihre Indikation eigesetzt wird. Hierbei stehen unterschiedliche sowohl feste als auch herausnehmbare Zahnspangen zur Auswahl.

Auf längere Sicht werden die Zähne dann in ihre optimale Position bewegt und mit einer abschließenden Retentionsbehandlung, der „Haltephase“, auch dort gehalten. 

 

Diagnose

Behandlung

Nachbehandlung